Dyane 4950 €

Das bessere Sommerauto als eine Ente ist...die DYANE!

Knöpfen Sie das Rolldach auf und genießen Sie echtes Cabrio-Feeling.

Aus I. Hand. In einem 5 Bauernhöfe kleinen Dorf in Zentralfrankreich kaufte ich im Frühjahr 2010 diese wunderschöne Dyane aus einer Scheune. Sie war ein Geschenk an meine Freundin, deren Mutter zu ihren Kindertagen eine Dyane fuhr. Eben in Mesien-Blau.

Im Mai 2012 kaufte eine sehr nette Familie dieses Auto mit 81064km auf dem Tacho. Der Mann nutzte sie als Alltagsauto. Tacho jetzt (1)64000km. Und das mit diesem 6 Volt Auto und seinem 435ccm -Motor! Das Kompressionsdiagramm vom Dezember 2020 ist gleichmäßig bei über 10bar.

Große Revision im Februar 2018 über 5654,83€ (Rechnung vorh.). Dabei wurde u.a. der Motor ausgebaut, Kupplung, die gesamte Bremsanlage und einiges mehr erneuert. Dazu gab es eine komplette Wachsversiegelung!

Es handelt sich hier um einer der seltenen Dyane der ersten Serie, noch ohne drittes Seitenfenster.

Der Plattformrahmen hat zwar oberflächlich etwas Flugrost, aber ist gesund! Genauso wie die Bodenbleche und Karosserie ungeschweißt und solide sind. (Lediglich die C-Säule im linken Radhaus hinten musste 2018 repariert werden).

 

Aktuelles Problem: Lichtmaschinenkontrolle leuchtet permanent (Können wir auf Wunsch reparieren)

TÜV Juli 2022 (auf Wunsch neu), H-Kennzeichen mit deutscher Zulassung

1 Jahr Gewährleistung  bei uns im Hause.

Wir leben französische Automobilkultur seit über 35 Jahren in Essen.


In den Warenkorb hinzufügen